Fragen? Wir helfen gerne weiter.

Vitapio GmbH
Konsul-Smidt-Str. 8s
D-28217 Bremen

Telefon: +49 (0) 421 408 91180
E-Mail: info@vitapio.com

skip to Main Content

Vitapio Pressebereich

Hier finden Sie unseren Pressebereich. Bitte zögern Sie nicht, die hier aufgeführten Materialien für das Erstellen von Artikeln und Beiträgen über Vitapio frei zu nutzen. Gerne senden wir Ihnen auf Anfrage weitere Informationen und Bildmaterial zu.

Lisa Ringen Leiterin Marketing und Kommunikation Vitapio
Lisa Ringen

Leiterin Marketing und Kommunikation

+49 421 40891183
lisa.ringen@vitapio.com

Unternehmensbeschreibung

Vitapio ist ein neues Portal, das verspricht, den Prozess der Profilaufbereitung – zunächst im IT-Markt – grundlegend zu verbessern und zu beschleunigen. Der Bedarf für eine derartige zeitsparende Lösung ist immens; der deutschsprachige Markt der Freiberufler und Projektmitarbeitenden, insbesondere der der IT-Freelancer, wächst stetig. Und Zeit ist Geld. Insbesondere für hochprofessionelle Freiberufler. Erfolgreiche Freelancer haben in der Regel mehrseitige Lebensläufe, sogenannte CVs oder Experten-Profile. Beratungshäuser wiederum verfügen über viele angestellte oder freiberufliche Experten, beispielsweise IT-Berater, Projektmanager, Entwickler und Programmierer, die für Kundenunternehmen in Projekten arbeiten. Die Profile der Experten mit ihren detaillierten Erfahrungen zu den absolvierten Projekten sind naturgemäß sehr lang und müssen regelmäßig gepflegt werden. Aktuell wird dies zeitaufwändig mit Textverarbeitungsprogrammen gemacht; eine Technik, die alles andere als modern ist, wie Vitapio-Gründer Muhammed Bagriacik, ein freiberuflich tätiger SAP-Berater, feststellte. Kurzum entwickelte er mit seinem Team eine Portallösung, die genau an dieser Stelle allen Prozessbeteiligten die Arbeit erleichtert. Experten-Profile werden über ein zentrales Dashboard gepflegt, die Daten sind immer aktuell und können mithilfe weniger Mausklicks optimal strukturiert auftragsspezifisch aufbereitet werden. Interessierte Freiberufler und Unternehmen können sich vorab anmelden, um als Erste von Vitapio zu profitieren. Interessierte IT-ExpertInnen und JournalistInnen haben bereits während der Testphase bis zum 1. November 2017 die Möglichkeit, das Portal auf Herz und Nieren zu prüfen.

Profilaufbereitung mit Vitapio
Informationen zum Unternehmen
Vitapio_Team
Back To Top